Posts

Es werden Posts vom Januar, 2018 angezeigt.

Primelgewchse

Bild
Hohe Schlüsselblume
                                          Gemeiner Gilbweiderich
                                            Europäischer Siebenstern
                                           Acker-Gauchheil
                                           Alpenveilchen

Was haben die hier gezeigten Pflanzen gemeinsam? Ihre Blätter stehen häufig in Rosetten, die Blüten sind 5zählig, radiär (also mit >= 3 Symetrieebenen), die Kronenblätter sind verwachsen. Der botanische Name der ersten Art gibt der ganzen Familie den Namen: Schlüsselblume=Primel>lat.: Primula>Fam.: Primulaceae-Primelgewächse.
Es gehören auch die Gattungen Wasserfeder(Hottonia), Milchkraut (Glaux), Goldprimel (Vitaliána), Mannsschild (Androsace), Bunge (Sámolus), Alpenglöckchen (Soldanélla) und Heilglöckchen(Cortusa) dazu, die ich entweder noch nie gesehen oder nicht fotografiert und digital gespeichert habe. Wer mehr wissen will sei auf die Seite der Uni Ulm verwiesen,…

Lippenblütler (Teil 2)

Bild
Diese Pflanzenfamilie fällt durch vierkantige Stengel und kreuzgegenständig angeordnete Bläter auf. Die Blüten sind zygomorph, haben also nur eine Symetrieebene. Den Sitz der Lippe verdeutlicht die nachfolgende Abbildung
                                          ©lernhelfer.de
Dazugehörige Gattungen sind Taubnessel, Salbei, Andorn, Baslikum, Betonie, Braunelle, Gundermann, Thymian, Günsel und weitere.
Hier eine kleine Auswahl eigener Fotos:                                                                                                            



Von oben nach unten sehen wir die Blüten zweier Taubnesselarten, 
Videos mit weiteren Erläuterungen finden sich auf der folgenden Seite
Weitere Fotos von mir werde ich kurz nach ihrer Entstehung hier veröffentlichen.Das nächste Mal wird es um die Rauhblattgewächse gehen.